Arequipa die weiße Stadt...

Arequipa ist eine wunderschöne Kolonialstadt, die 1540 von den Spaniern gegründet wurde. 2300 Meter über dem Meeresspiegel liegend, am Fuβe des  “Misti”, ein 5822 Meter hoher Vulkan mit schneebedeckter Kuppel, lädt sie uns ein, die Schönheit der Natur und das angenehme Klima zu genieβen. Bekannt als “die weiβe Stadt” ist sie voll von feinen spanischen Gebäuden aus der Kolonialzeit. Im Zentrum der Stadt können die Besucher die Hauptattraktion, das traumhaft anmutende Kloster Santa Catalina, besuchen. Zu erkunden sind auch die zahlreichen Strassen und die interessante Architektur, deren Wurzeln aus dem XVII Jahrundert stammen.

Fotogalerie aus Arequipa

Plaza de Armas de Arequipa Monasterio Santa Catalina - Arequipa Mirador de Yanahura - Arequipa La Catedral de Arequipa



STADTRUNDFAHRT AREQUIPA

Beschreibung:

Unsere City Tour durch Arequipa beginnt an den Hotels der Teilnehmer, die persönlich abgeholt werden. Danach beginnen wir unsere Tour zu den schönsten und attraktivsten Plätzen der “weiβen Stadt Arequipa”. Unser erster Halt ist eines der beeindruckendsten Monumente Arequipas, das Kloster “Santa Catalina”. Wie eine eigene kleine geheimnisvolle Stadt in der Stadt beherbergt sie die Ordensschwestern Arequipas seit über vierhundert Jahren. Weiter geht es zu dem berühmten “Plaza de armas” in der Stadtmitte, umgeben von Palmen und kolonialen Arkaden. Die prachtvolle Kathedrale von Arequipa zeigt uns der lokale Fremdenführer, welcher uns in die Geheimnisse ihrer bezaubernden kolonialen Kunst und ihren architektonisch imposanten Bau einführt. Danach besuchen wir den traditionellen Alpaca-Markt und lernen die vier Kamelarten Südamerikas kennen, die in Peru ihr Zuhause haben. Llamas, Vicuñas, Alpacas und Guanacos beobachten wir aus nächster Nähe. Aus ihren feinen Wollfasern werden traditionelle und wunderschöne Textilien hergestellt, berühmt für ihre hohe Qualität, eine der besten weltweit. Als krönenden Abschluss unserer Stadttour geht es zum Aussichtspunkt “Mirador Yanahuara”. Von dort hat man einen tollen Überblick über die ganze “weiβe Stadt Arequipa”, inklusive postkartenreifen Hintergrund: die Vulkane “El Misti”, “Cachana” und Pichu Pichu.

Ende der Tour

Im Preis enthalten:

  • Private Beförderung.
  • Professioneller englischsprachiger Reiseleiter.
  • Eintrittskosten.

Dauer: 3 Stunden

Was Sie mitbringen müssen:

  • Auf dieser Tour brauchen sie Keidung für heisse Temperaturen, da das Thermometer ,vor allem in der Sommerzeit (April bis September), hohe Temperaturen anzeigt.
  • Am Nachmittag kühlt es ein wenig ab.

Weitere Informationen:

  • Eine Bestätigung des Ausflugs erhalten Sie zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Soweit nicht anders angegeben, finden alle Touren in Englisch statt.
  • Für die Buchung sind alle Ihre persönlichen Informationen erforderlich.

Reisebeleg:

  • Für jede bestätigte Buchung müssen Sie einen Beleg ausdrucken, um ihn in unserem Büro in Arequipa vorzuzeigen.
  • Sie erhalten einen Beleg per e-mail, sobald ihre Buchung bestätigt wurde.

Informationen zum lokalen Dienstleister:

  • Wir senden Ihnen die vollständigen Informationen, inklusive der Telefonnummer, an Ihre Adresse in Arequipa.
  • Unsere Manager suchen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Dienstleister der jeweiligen Region aus, um Ihnen die Suche zu ersparen und Ihre Zufriedenheit zu gewährleisten.

Unterkunft in Arequipa:

  • Um uns mir Ihnen leichter in der Stadt Arequipa treffen zu können, ist es möglich, dass wir Ihnen entsprechend ihrer Preisvorstellung ein Hotel buchen. Für uns gelten in Hotels und Herbergen in Arequipa besondere Konditionen. Zögern Sie nicht, uns zu fragen.