Die Friedhof von Chauchilla aus Vorinkazeiten

Viele Jahre lang wurde der Friedhof von Chauchilla von Schatzsuchern geplündert, die den Ort vollständig zerstörten und all die Schätze, die seit Jahrhunderten in den Gräbern der Mumien lagen, raubten. Die Grabräuber lieβen lediglich die Leichen zurück, die noch heute in ihren über das ganze Gebiet verteilten Gräbern liegen. Zusätzlich zu den Schädeln und Knochen, können die Besucher mehrere Jahrhunderte alte Gräber sehen, sowie die langen Haare der Mumien, Keramiken und andere Fragmente, die verstreut auf dem Boden der Wüste zu finden sind. Es ist der einzige archäologische Ort in Peru, an welchem alte Mumien zusammen mit bis zu 1000 Jahre alten Artefakten in ihren original Gräbern gesehen werden können.

Fotogalerie Die Friedhof von Chauchilla

Friedhof von Chauchilla Friedhof von Chauchilla Friedhof von Chauchilla Friedhof von Chauchilla


ArchÄologische Tour nach Chauchilla

Beschreibung:

Unsere Kunden werden zur ausgemachten Zeit von unserem örtlichen Reiseleiter an ihren Hotels abgeholt, um anschlieβend gemeinsam auf der Panamericana in Richtung Süden Nazcas zu fahren. Nach 21 Kilometern erreichen wir einen staubigen Sandweg, dem wir weitere 7 Kilometer folgen werden und der uns schlieβlich zu der archäologischen Fundstätte von Chauchilla führt. Auf dem Gräberfeld von Chauchilla werden wir viele Gräber besichtigen, die alte Töpfereien und menschliche Überreste enthalten. Unser Reiseführer wird Sie über das Gelände führen und Ihnen dabei alles wichtige über jene alte Kultur erzählen, die in dieser Gegend vor ungefähr 1000 Jahren blühte. Zusätzlich zu den Gräbern, werden unsere Kunden auβerdem eine wunderschöne von farbenprächtigen Hügeln umgebene Wüstenlandschaft sehen. Nachdem wir uns in Chauchilla umgeschaut haben, werden wir nach Nazca zurückkehren, um eine Keramikwerkstatt zu besuchen, wo uns ein Handwerker eine gute Erklärung der Nazcakeramiken geben wird. Hier werden wir in der Lage sein, Schritt für Schritt den gesamten Prozess der Ausarbeitung zu erlernen sowie einige der Nazcakeramiken und andere Souvenirs zu kaufen.
Zum Abschluss unserer Tour werden wir einen Ort besuchen, an dem Bergleute hart arbeiten, um Gold zu extrahieren. Hier wird uns ein Bergmann freundlicherweise die alte Methode erklären, die sie für Goldgewinnung aus dem Gestein anwenden.

Ende der Tour.

Im Preis enthalten:

  • Private Beförderung.
  • Professioneller englischsprachiger Reiseleiter.
  • Eintrittskosten.

Tour auf Anfrage.

Was Sie mitbringen müssen:

  • Auf dieser Tour sollten Sie leichte Kleidung tragen, da das Wetter in Nazca für gewöhnlich sehr heiβ ist, vor allem in der Sommerzeit (von Dezember bis März), wenn Temperaturen von bis zu 40 ° C erreicht werden. Wir empfehlen ernsthaft Sonnencreme zur Vermeidung von Sonnenbrand mitzubringen, einen Hut, eine Flasche Wasser und eine Sonnenbrille.

Weitere Informationen:

  • Die Bestätigung der Exkursion wird zum Zeitpunkt der Buchung erhalten.
  • Alle Touren finden in Englisch statt, soweit nicht anders angegeben.
  • Zum Zeitpunkt der Buchung werden alle ihre persönlichen Daten benötigt.

Reisebeleg:

  • Für jede bestätigte Buchung müssen Sie einen Beleg ausdrucken, um ihn in unserem Büro in Nazca vorzuzeigen.
  • Sie erhalten einen Beleg per e-mail, sobald ihre Buchung bestätigt wurde.

Informationen zum lokalen Dienstleister:

  • Wir senden Ihnen die vollständigen Informationen, inklusive der Telefonnummer, an Ihre Adresse in Nazca.
  • Unsere Manager suchen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Dienstleister der jeweiligen Region aus, um Ihnen die Suche zu ersparen und Ihre Zufriedenheit zu gewährleisten.

Unterkunft in Nazca:

Um uns mir Ihnen leichter in der Stadt Nazca treffen zu können, ist es möglich, dass wir Ihnen entsprechend ihrer Preisvorstellung ein Hotel buchen. Für uns gelten in Hotels und Herbergen in Nazca besondere Konditionen. Zögern Sie nicht, uns zu fragen.